Navigation
Malteser Jugend in München

Gruppenleiter gesucht!

Du wolltest dich schon immer sozial Engagieren. Mit Kindern und Jugendlichen arbeiten und neue Leute kennenlernen. Veranstaltungen und Zeltlager planen sowie eine tolle Gemeinschaft erleben? Dann bist du bei uns in der Malteser Jugend genau richtig.

Wenn du Fragen zur Malteser Jugend, der Arbeit als Gruppenleiter hast oder als Gruppenleiter tätig werden willst nimm Kontakt mit unseren Ansprechpartnern Sophie Sedlmeier und Alexander Schmaus auf. Diese helfen dir gerne weiter.

Aufgaben eins Gruppenleiters

  • Leite eine eigene Kinder- oder Jugendgruppe,
  • Gestalte regelmäßiger Gruppenstunden,
  • Vernetze Dich mit anderen Gruppenleiter/innen,
  • Plane und organisiere Fahrten,Zeltlager, Aktionen oder Projekte,
  • Lerne in der Gruppenleiterausbildung vieles über Erste Hilfe, über die Malteser und natürlich über die Lebenswelt von Kindern und Jugendlichen,
  • Triff Leute aus ganz Deutschland, weil Du Teil der Malteser Jugend bist, 
  • Engagiere Dich sozial in einem einzigartigen helfenden Verband mit über 900 Jahren Tradition!

Wir bieten

  • eine anerkannte Jugendleiterausbildung zum/r Gruppenleiter/in
  • Gestaltungsfreiräume für eigenständiges und verantwortungsvolles Arbeiten
  • Teamwork und Spaß in einer starken Gemeinschaft
  • Aktive Mitbestimmung in einem demokratischen Jugendverband
  • nationale und internationale Kontakte und Reisen, z. B. nach Ungarn, Paris oder Rom
  •  Unterstützung durch pädagogische Fachkräfte
  • Langfristige Perspektiven im Malteser Hilfsdienst e. V. und Fortbildungsmöglichkeiten (z. B. im Sanitätsdienst, im Katastrophenschutz, im Sozialen Ehrenamt oder im Freiwilligen Sozialen Jahr)

Das solltest du mitbringen

  • Spaß an der Arbeit mit Kindern und Jugendlichen
  • Spaß an der Gemeinschaft
  • Verantwortungsbewusstsein und Zuverlässigkeit
  • Interesse an der Ersten Hilfe
  • Bereitschaft zur Jugendleiterausbildung (ca. 4 Tage Gruppe leiten I, 7 Tage Gruppe leiten II plus Erste Hilfe-Kurs)
  • Vollendetes 18tes Lebensjahr
  • Positive Einstellung zum christlichen Glauben
  • Phantasie

Zeitlicher Umfang

Regelmäßige Gruppenstunden in Absprache mit den Gruppenmitgliedern plus Vor- und Nachbereitung. Zeitaufwand ca. 2,5 Stunden pro Woche.



Interview mit unserer Gruppenleiterin Veronika Gentz

Wie lang bist du schon bei den Maltesern?

Seit August 2003

Wie bist du zu den Maltesern gekommen?

Eine Freundin wollte eine Jugendgruppe aufmachen und ich war ihr erstes Gruppenkind

Was sind deine schönsten Erlebnisse in der Malteser Jugend?

Reisen in andere Länder und vor allem das Wiedersehen von weiter weg wohnenden Maltesern bei diversen Veranstaltungen.

Was sind deine Aufgaben als Gruppenleiter?

Gruppenstunden planen und durchführen, Veranstaltungen organisieren, Anmeldungen einsammeln, viel Organisation, den Kindern ein gewisses Verständnis von Team, Zusammenhalt, Gruppe etc. beizubringen.

Was macht für dich die Arbeit als Gruppenleiter aus?

Spaß mit den Kindern und Spaß am organisieren

Wie bist du Gruppenleiter geworden?

Nachdem die besagte Freundin nach Bamberg zum studieren gegangen ist, hab ich nach einem Jahr ohne Kinder (alleiniges wöchentliches treffen mit Benni) den Gruppenleiten 1 Kurs belegt und mit Benni eine Gruppe aufgemacht.

Weitere Informationen

Unsere Ansprechpartner

Sophie Sedlmeier
Diözesanreferentin Jugend
Tel. (089) 43608142
Fax (089) 43680209
E-Mail senden

Carolin Puchstein
Diözesanjugendsprecherin
E-Mail senden